MySQL bewährt sich als embedded Datenbank in den neuen Geräten von TRUMPF Laser

Themen: Embedded

Die TRUMPF Gruppe ist der Weltmarkt- und Technologieführer für industrielle Laser und Lasersysteme. MySQL kommt bei TRUMPF seit 2006 im Geschäftsfeld Lasertechnik zum Einsatz. Dieser Bereich umfaßt CO2-Laser, Festkörperlaser, Beschriftungslaser sowie Lasersysteme. MySQL dient hier als zuverlässiger und effizienter Datenspeicher für die Lasersteuerung TruControl 1000.

Eingesetzt werden sie zum Schweißen in der Automobil- oder Schmuckindustrie oder auch für Medizintechnik (Zahnspangen). Dafür ist höchste Präzision erforderlich. Die eingebettete MySQL-Datenbank hält dafür nicht nur die Konstruktionsdaten vor, sondern auch die Ablaufprogramme und jeweiligen Einstelldaten. Da die Schweißprozesse Punkt für Punkt protokolliert werden müssen, werden von der Datenbank Echtzeitqualitäten abverlangt.